Jetzt loslegen
Wallet aufladen per SEPA-Lastschrift

Wir hören Ihnen zu.

Pleo-Fans wissen bereits: Kein Produkt-Update geschieht, ohne dass wir uns vorher Ihre Wünsche, Anregungen oder Verbesserungsvorschläge anhören. Sie wissen am besten, was Sie brauchen, um Ihre Buchhaltung smarter und reibungsloser zu gestalten. Unsere Mission ist es, Ihnen genau das richtige Tool dafür zu liefern.

Umso mehr freut es uns, dass wir Ihnen auch diesen Monat wieder ein Update vorstellen können, dass Pleo noch attraktiver macht: die automatische Aufladung Ihres Pleo-Kontos per SEPA-Lastschriftverfahren.

Was ist die automatische Aufladung per SEPA?

Das Guthaben, dass Sie für Pleo-Ausgaben verwenden, wird im Pleo-Wallet gesammelt. Alle Pleo-Nutzer:innen in Ihrem Unternehmen bedienen sich an diesem Guthaben.

Das Guthaben Ihres Pleo-Wallets konnten Sie bisher per Überweisung von Ihrem Geschäftsbankkonto immer wieder auffüllen.

Als neue Möglichkeit, das Pleo-Wallet stets befüllt zu wissen, bieten wir Ihnen ab jetzt an, Guthaben-Überweisungen von Ihrem Geschäftsbankkonto in Ihr Pleo-Wallet automatisiert per SEPA-Lastschriftverfahren vorzunehmen.

Dazu benötigen wir zunächst ein SEPA-Lastschriftmandat von Ihnen, das uns dazu berechtigt, Zahlungen einzuziehen. Mit anderen Worten: Ein solches Mandat ist die Vollmachtserklärung künftige Zahlungen jederzeit (mit Vorankündigung) von Ihrem Geschäftsbankkonto, das ein Euro-Konto sein muss, einzuziehen.

Heißt das, Pleo kann jederzeit Geld einziehen?

Sie legen fest, wann wir Ihr Guthaben neu aufladen sollen. Sobald Ihr Mandat aktiv ist, können Sie dazu in Pleo einen Schwellenwert einrichten. Fällt Ihr Wallet-Guthaben unter diesen Schwellenwert, wird die automatische Aufladung ausgelöst. Nur dann ziehen wir Geld (mit Vorankündigung) ein!

Welche Vorteile bringt die automatische Aufladung?

Falls Sie nicht zu unseren Kund:innen gehören, die sich genau diese Funktion gewünscht haben, hier ein paar Beispiele, warum die automatische Aufladung eine feine Sache ist:

1. Sie verpassen nie wieder die Benachrichtigung darüber, dass Ihr Guthaben aufgebraucht ist

Volle Postfächer, unzählige Benachrichtigungen unzähliger Apps … wir alle wissen, wie schnell eine wirklich wichtige Nachricht übersehen werden kann. Und dann müssen Sie Druckerpapier kaufen, aber Ihr Pleo-Konto verfügt nicht über ausreichend Deckung. Ziemlich ärgerlich – und noch ärgerlicher, wenn es eventuell um eine noch wichtigere Ausgabe, als Druckerpapier geht.

2. Ihr Admin, der sich normalerweise um Überweisungen kümmert, ist gerade im Urlaub

Im schlimmsten Fall ist es ja nicht nur ärgerlich, dass Sie eventuelle Benachrichtigungen über nicht ausreichendes Guthaben nicht rechtzeitig erreichen … Wenn Sie für eine Kollegin oder einen Kollegen einspringen, ist es zudem lästig, sich zunächst einmal in den manuellen Überweisungsprozess hinein fuchsen zu müssen.

Haben wir manuell gesagt? Höchste Zeit auch an dieser Stelle auf einen intelligenten Algorithmus umzusteigen, der Ihnen das Getippe, Copy and Paste etc. abnimmt.

3. Kalendereinträge als Erinnerung ans monatliche Aufladen? Das muss doch nicht sein! 

Natürlich hoffen wir sehr, dass Sie bislang in keine größeren Schwierigkeiten wegen etwaigen geringen Guthabens geraten sind. Vielleicht haben Sie sich intern bereits eine interne Strategie zurechtgelegt, um sicherzustellen, dass Ihr Pleo-Wallet wirklich immer für alle Mitarbeiter:innen gut befüllt bleibt. Etwa Kalendereinträge oder eine Erinnerung als Post-it zum Aufladen des Wallets am PC?

Auch wenn diese Strategie vielleicht gut funktioniert, Sie können sich sicherlich denken, dass wir Sie nicht ideal finden und das wir Ihnen gerne eine bessere und vor allem automatisierte Option anbieten möchten.

Wie aktiviere ich die automatische Aufladung?

Ob der Kaffee am Hauptbahnhof, das nächste große (virtuelle) Event oder die nächste Zahlung der Google Ads-Ausgaben … wir möchten, dass Sie sich darauf verlassen können, wirklich immer sorgenfrei liquide zu sein.

Eine genaue Anleitung, wie Sie uns das SEPA-Lastschriftmandat erteilen und die automatische Aufladung aktivieren, finden Sie hier.

Oder schauen Sie sich einfach unser kurzes Einführungsvideo zu dieser neuen Funktion an:

Sie haben weitere Fragen? Unter support@pleo.io sind wir jederzeit gerne für Sie da.

Smarte Kreditkarten für alle!
Desiree

Désirée Cornet

Content Producer & Linguist, Germany

SEO-Beraterin und Tone of Voice-Jongleurin mit Vorliebe für Nischen-Content. Privat: Seemensch. Kontakt: desiree@pleo.io