Jetzt loslegen
The World of Work: YPOG

Wirtschaftsrecht- und Steuerberatung hört sich ziemlich konservativ an?

Vielleicht manchmal. Aber wirklich nie, wenn YPOG dahintersteckt.

Denn die Expert:innen bei YPOG, das sind Partners of Gamechangers.

Die Wirtschaftskanzlei mit Büros in Hamburg, Berlin und Köln hat sich auf vor allem auf die Beratung von Menschen mit visionären Ideen spezialisiert und solche, die genau in diese investieren wollen. Und davon gibt es eine ganze Menge.

Wie man mit so einem wachsenden Markt mithalten kann? Wir würden sagen, YPOG macht es vor.

Um mit der Masse an Investitionen in neue Unternehmen und Technologien Schritt halten zu können, braucht YPOG selbst gute Partner:innen. Pleo als einer von diesen, hilft der Kanzlei dabei, Wachstumsbremsen zu lockern und Prozesse schnell, einfach und digital zu gestalten.

Darüber hinaus passen unserer beider Unternehmensansätze gut zusammen:

Sowohl bei YPOG als auch bei Pleo geht es darum, andere, statt sich selbst zu beflügeln und in den Vordergrund zu stellen. Sei es nun durch eine progressive Rechtsberatung oder eine holistische Ausgabenlösung, die Mitarbeiter:innen mehr Freiheit und Vertrauen schenkt.

Der Ansatz „Ich-für-Dich“ ist ein Erfolgsgarant. Warum sich nicht gleich die tatsächlichen Kund:innenprobleme anschauen und dann eine entsprechende Lösung entwickeln, anstatt Kund:innen ein Problem zu suggerieren, nur um ihnen dann die passende Lösung verkaufen zu wollen?

Eben.

Manche dieser kundenzentrierten Lösungen berät YPOG.

Und wer weiß, was anderen Unternehmen guttut, weiß auch, was dem eigenen Unternehmen guttut.

Zum Beispiel in puncto effiziente Buchhaltung.

Ein Weg zu mehr Effizienz in buchhalterischen Dingen ist definitiv die Möglichkeit, sich einen transparenten Gesamtüberblick über alle Vorgänge in Echtzeit verschaffen zu können.

„Bei Pleo ist es so, dass man seine Ausgaben in Echtzeit abrufen kann, sich ansehen kann. Es ist alles an einem Ort, gut einsehbar, auf einen Klick kann ich alles sehen, was ich brauche.“ 

Stefanie Richter, Assistentin bei YPOG

Und klar: Getragen wird die verbesserte Effizienz unweigerlich von der Prozessdigitalisierung – bei YPOG sowohl intern als auch extern. Denn wenn es an die Buchhaltung der Mandant:innen geht, so ist es etwa Pleos Schnittstelle zu DATEV, die es letztendlich beiden Seiten leichter macht und Zeit spart.

Die Vorteile, die Pleo YPOG bieten, liegen also auf der Hand.

„Es ist einfach, es ist papierlos, es ist mobil. Ich bin echt ein Fan.“

Timo Engel-Zühr, Operations Manager bei YPOG

E-Book zur smarten Ausgabenverwaltung
Desiree

Désirée Cornet

Content Producer & Linguist, Germany

SEO-Beraterin und Tone of Voice-Jongleurin mit Vorliebe für Nischen-Content. Privat: Seemensch. Kontakt: desiree@pleo.io

Ähnliche Beiträge