Jetzt loslegen
Fetch – Ihr neuer, bester Assistent made by Pleo

Pleo unterstützt Mitarbeiter täglich dabei, Großes zu leisten.

Und unser neuester Streich verhilft jetzt auch Ihrem Posteingang zu noch größeren Leistungen.

Onlinekäufe und -Abonnements sind aus dem Alltag vieler Unternehmen nicht mehr wegzudenken.

Belege in einem Posteingang, vollgestopft mit Rechnungen, Newslettern und Wetter-Updates Ihres Vaters, zu finden, ist dabei oft eine zeitaufwendige Herausforderung.

Wäre es nicht großartig, wenn wir diese Belege für Sie finden würden?

Dürfen wir vorstellen: Fetch, Ihr neuer Assistent!

Wir freuen uns, Ihnen Fetch vorzustellen: die Gmail-, Outlook- & Microsoft 365-Integration für alle Pleo-Nutzer.

Fetch ist das Ergebnis vieler cleverer Entwicklerköpfe bei Pleo, die uns heute ermöglichen, Ihnen ein Vorreiter-Feature unserer Branche zu präsentieren. 

Fetch ist einfach einzurichten und noch einfacher zu bedienen.

Einmal aktiviert, gleicht es automatisch alle Ihre Onlinebelege mit Ihren Ausgaben ab.

Alles, was Sie dafür tun müssen, ist, Ihr E-Mail-Konto (Gmail, Outlook oder Microsoft 365) und Ihr Pleo-Konto miteinander zu verknüpfen. Wenn Sie einen Onlinekauf oder eine Abonnementzahlung tätigen, findet Fetch jetzt automatisch den Beleg in Ihrem Posteingang. Ein Foto oder einen Screenshot hinzuzufügen ist nicht erforderlich.

Auf der sicheren Seite!

Die Privatsphäre und die Sicherheit unserer Kunden standen bei der Entwicklung von Fetch im Mittelpunkt.

Fetch ruft nur E-Mails aus Gmail, Outlook- oder Microsoft 365-Postfächern ab, die tatsächlich Belege sind (oder solche angehängt haben).

E-Mails werden niemals gespeichert und kein Mitarbeiter bei Pleo wird jemals Ihre Nachrichten sehen. Zudem ist Fetch ein Opt-in-Dienst, den Sie jederzeit wieder deaktivieren können. Fetch sucht also nur dann nach Belegen, so lange es in Ihrer App aktiviert ist.

Wir nehmen Datenschutz sehr Ernst. Erfahren Sie jetzt mehr.

Einfaches Verfolgen der abgerufenen Belege

Wird ein Beleg zu Ihren Pleo-Ausgaben hinzugefügt, erhalten Sie automatisch eine Benachrichtigung. Dies geschieht in der Regel innerhalb weniger Minuten, nachdem die Zahlung erfolgt ist.

Solche Belege, die von Fetch in Ihrer Ausgabenübersicht abgeglichen wurden, sind für Sie in der Pleo-App leicht zu erkennen: Achten Sie einfach auf das "Im Postfach gefunden"-Label.

Reisen in die Vergangenheit

Neben der Möglichkeit, Belege von Onlinekäufen in Echtzeit einzusehen und abzugleichen, verfügt Fetch noch über eine weitere Superkraft: das Reisen in die Vergangenheit.

Superkraft = Superstar!

Was ist mit all diesen Onlinebelegen von vor sechs, acht oder sogar 12 Monaten, die Sie nie zu Pleo hinzugefügt haben? Fetch kümmert sich um sie. Sie erhalten eine Benachrichtigung, sobald Fetch die Rückverfolgung abgeschlossen hat. Und das war’s auch schon.

Auf gute Zusammenarbeit

Fetch arbeitet mit einer Vielzahl der beliebtesten Onlinehändler zusammen.

Fetch ist so programmiert, dass es Abonnementbelege von Tools wie Slack, Zoom, GitHub, AWS & Co. mit Leichtigkeit abruft.

Auch bei Reisekostenbelegen, wie etwa Onlinebelegen von Airbnb, Hotels.com, Ryanair, British Airways und Uber, liefert Fetch voll ab.

Es gibt auch einige Anbieter, bei denen Fetch noch etwas Nachhilfeunterricht braucht... aber wir können Ihnen mit gutem Gewissen versichern, dass Fetch auf sehr gutem Wege zum Vorzeigeschüler ist!

Wann immer wir Fetch mit noch mehr Dienstleistungen von der Leine lassen, werden Sie umgehend informiert.

Jetzt Fetch ausprobieren

Aktivieren Sie Fetch jetzt ganz einfach in der mobilen App.

Unser Fetch-GIF

Gehen Sie zu Account > Power-ups und aktivieren Sie Fetch.

Bevor Fetch loslegen kann, müssen Sie Pleo Zugang zu Ihrem E-Mail-Konto gewähren (in einigen Fällen muss Ihr Admin das tun).

Fetch ist nur eine von vielen Möglichkeiten, wie Pleo Ihnen dabei hilft, Ihre Finanzen zu automatisieren.

Sie finden Fetch schon jetzt großartig, aber benutzen Pleo noch nicht? Dann buchen Sie jetzt unkompliziert eine Demo.

Smarte Kreditkarten für alle!
Desiree

Désirée Cornet

Content Producer & Linguist, Germany

SEO-Beraterin und Tone of Voice-Jongleurin mit Vorliebe für Nischen-Content. Privat: Seemensch. Kontakt: desiree@pleo.io